Pressemitteilung


20.02.2018


Frau Ulrike Hoberg neue Geschäftsführerin des St. Marien-Hospitals in Düren

PRESSEMELDUNG
für das St. Marien-Hospital Düren
20. Februar 2018

Von:
Caritas Trägergesellschaft West gGmbH
Öffentlichkeitsarbeit
Holzstraße 1
52349 Düren

Telefon: 02421 55599-152, Mobil: 0172 8711292, Telefax: 02421 55599-110, E-Mail: kerdem@ct-west.de, Internet: www.ct-west.de

Foto (© K. Erdem) v.l.: RA Stephan Prinz (ctw-Geschäftsführer), Dr. med. Bodo Müller (Ärztlicher Direktor St. Marien-Hospital), Dipl.-Kauffrau Ulrike Hoberg (Geschäftsführerin St. Marien-Hospital) und Dipl.-Kfm. Bernd Koch (ctw-Geschäftsführer)

(1.521 Zeichen inkl. Leerzeichen)
Frau Ulrike Hoberg neue Geschäftsführerin des St. Marien-Hospitals in Düren
Diplom-Kauffrau mit langjähriger Erfahrung als Führungskraft im Gesundheitswesen

Frau Ulrike Hoberg ist neue Geschäftsführerin der St. Marien-Hospital gGmbH. Sie wechselt vom Sana Krankenhaus Hürth, wo sie 13 Jahre als Geschäftsführerin tätig war, in das Dürener St. Marien-Hospital. „Frau Hoberg hat langjährige Erfahrung als Geschäftsführerin eines Krankenhauses und verfügt über eine hohe Fachkompetenz“, so Diplom-Kaufmann Bernd Koch und Rechtsanwalt Stephan Prinz, Geschäftsführer der Caritas Trägergesellschaft West (ctw). „Deshalb freuen wir uns sehr, sie im St. Marien-Hospital zu begrüßen.“
„Das St. Marien-Hospital hat großes Potenzial und ist mit seinen Fachabteilungen und deren Leistungsspektrum bereits gut aufgestellt“, erklärt Hoberg. „Dennoch müssen neue Entwicklungen stetig vorangetrieben werden“, so die Diplom-Kauffrau weiter. Mit bewährten und neuen Konzepten möchte sie im Spannungsfeld von Fachkräftemangel, Diskussionen um die Krankenhausfinanzierung und einem geforderten Strukturwandel die wohnortnahe Versorgung der Patienten sicherstellen und das St. Marien-Hospital weiterentwickeln.
Neben dem medizinisch-pflegerisch-wirtschaftlichen Bereich sind ihr Mitarbeiterzufriedenheit und Betriebsklima ebenfalls wichtig. „Im Team können wir Stärken weiter ausbauen und Neuerungen hervorbringen“, sagt Hoberg.
Die Geschäftsführer der ctw danken Frau Gabi Kalkbrenner für die kommissarische Leitung der kaufmännischen Direktion.

Weitere Informationen: Caritas Trägergesellschaft West Düren
Sämtliche Pressefotos dieser Meldung (sofern vorhanden) stehen dem Empfänger honorarfrei zur Veröffentlichung im Zusammenhang mit den von der ctw veröffentlichten Themen zur Verfügung.


Pressematerial downloaden: