Facharzt/-ärztin für Innere Medizin oder Weiterbildungsassistent (m/w) ab dem 4. Jahr der Fachweiterbildung, wenn möglich mit Kenntnissen im hämato/onkologischen Bereich

Die ctw, in deren Trägerschaft sich derzeit fünf Krankenhäuser und zwei Seniorenzentren in Düren, Jülich, Linnich, Baesweiler und Prüm befinden, ist ein modernes katholisches Sozialunternehmen.
Das St. Marien-Hospital in Düren-Birkesdorf ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit den Fachabteilungen Innere Medizin, Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie, Pädiatrie und Neonatologie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Geriatrie, Sozialpädiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, HNO, Anästhesie und Radiologie. Das Krankenhaus ist akademisches Lehrkrankenhaus der Uniklinik RWTH Aachen.

Wir suchen für die Hämatologisch-Onkologische Schwerpunktpraxis im Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) des St. Marien-Hospitals Düren in Vollzeit eine/einen


Fachärztin/Facharzt für Innere Medizin bzw.
Facharzt Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie
bzw.
eine/einen Assistenzärztin/Assistenzarzt ab dem 4. Jahr der Fachweiterbildung
mit Erfahrung im hämatologisch-onkologischen Bereich


Die hämatologisch-onklogische Praxis behandelt derzeit mit 13 Behandlungsplätzen rund 600 ambulante Patienten im Quartal. Sie hat sich zur größten onkologischen Praxis in Düren entwickelt. Aufgrund der kontinuierlich steigenden Nachfrage haben wir unser Behandlungsangebot mit zusätzlichen Behandlungsplätzen ständig erweitert.

Wir suchen daher eine fachlich und menschlich qualifizierte Persönlichkeit zur Mitarbeit in der onkologischen Praxis des Medizinischen Versorgungszentrums des St. Marien-Hospitals Düren-Birkesdorf. Das Betätigungsfeld ist interessant und vielfältig. Neben aktiven Tumortherapien im Bereich der Hämatologie und im Bereich solider Tumorerkrankungen versorgen wir in Kooperation mit dem örtlichen Palliativnetz die Patienten auch palliativmedizinisch. Gewünscht sind theoretische und praktische Kenntnisse im o.g. Fachbereich, Teamfähigkeit, psychosoziale Kompetenz und engagierte Zusammenarbeit mit den Kollegen anderer Fachgebiete und den niedergelassenen Ärzten der Region. Die onkologische Praxis kooperiert eng mit den stationären Fachabteilungen des St. Marien-Hospitals. Durch die Kooperation mit den verschiedenen Abteilungen ist auch im stationären Bereich eine enge konsiliarische Betreuung möglich.

Wir bieten die Mitarbeit in einem professionellen und zwischenmenschlich sehr gut funktionierendem Team mit 2 Fachärztinnen für Innere Medizin mit der Schwerpunktbezeichnung Hämatologie und internistische Onkologie, einer Weiterbildungsassistentin, einer teilzeitbeschäftigten Psychoonkologin, Ernährungsberaterin sowie medizinischen Fachangestellten mit der Zusatzbezeichnung Onkologie und mehreren erfahrenen examinierten Krankenschwestern.

Eine Weiterbildungsermächtigung für die Schwerpunktbezeichnung Hämatologie/Onkologie liegt für ein Jahr vor.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen an:

Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ)
an der St. Marien-Hospital Düren gGmbH
Martina Eichstaedt
Fachärztin f. Innere Med., Hämatologie u. Inter. Onkologie
Ärztliche Leiterin MVZ
Akazienstr. 1
52353 Düren
Deutschland
Telefon: 02421 805-7080
Fax: 02421 805-7082
E-Mail: meichstaedt.mvz-dn@ct-west.de