Pressemitteilung


10.01.2011


Sternsinger besuchen St. Augustinus Krankenhaus

PRESSEMELDUNG
für das St. Augustinus Krankenhaus
10. Januar 2011

Von:
Caritas Trägergesellschaft West gGmbH
Öffentlichkeitsarbeit/K. Erdem
Holzstraße 1
52349 Düren

Telefon: 02421 55599-152, Mobil: 0172 8711292, Telefax: 02421 55599-110, E-Mail: kerdem@ct-west.de, Internet: www.ct-west.de

(1.003 Zeichen inkl. Leerzeichen)

Sternsinger besuchen St. Augustinus Krankenhaus
Kinder suchen alle Stationen auf

Die Sternsinger haben das St. Augustinus Krankenhaus besucht. Zusammen mit Seelsorger Diakon Martin Schlicht gingen sie von Station zu Station. „Die Patienten haben sich sehr gefreut, auch im St. Augustinus Krankenhaus die Heiligen Drei Könige zu sehen, und haben auch gerne gespendet.
Ein herzlichstes Dankeschön, dass den Sternsingern die Türen und Herzen geöffnet wurden”, so Schlicht. Das gesamte St. Augustinus Krankenhaus wünschte den Kindern für ihr hilfreiches Tun weiterhin viel Erfolg.
Rund 500.000 Kinder bringen als Heilige Drei Könige jedes Jahr überall in Deutschland ihren Segen: „C+M+B – Christus mansionem benedicat – Christus segne dieses Haus” und sammeln für notleidende Kinder in aller Welt. In diesem Jahr ist das Leitwort „Kinder zeigen Stärke - kmäng kmäng bong-hein kom-lahng" und im Mittelpunkt der Aktion stehen Kinder mit Behinderung. Beispielland der 53. Aktion Dreikönigssingen ist Kambodscha.

Weitere Text- und Bildinformationen: Caritas Trägergesellschaft West gGmbH, Düren


Pressematerial downloaden: