Pressemitteilung


29.11.2013


Vorweihnachtliches Konzert der Musikschule Kreuzau im St. Augustinus Krankenhaus am 2. Advent

PRESSEMELDUNG
für das St. Augustinus Krankenhaus Düren
29. November 2013

Von:
Caritas Trägergesellschaft West gGmbH
Öffentlichkeitsarbeit/K. Erdem
Holzstraße 1
52349 Düren

Telefon: 02421 55599-152, Mobil: 0172 8711292, Telefax: 02421 55599-110, E-Mail: kerdem@ct-west.de, Internet: www.ct-west.de

(1.242 Zeichen inkl. Leerzeichen)

Vorweihnachtliches Konzert der Musikschule Kreuzau im St. Augustinus Krankenhaus am 2. Advent
Musikalische Vorfreude zur Weihnachtszeit: Blockflötenensemble musiziert am Sonntag, 08.12.13, ab 14 Uhr auf den Stationen - Konzert der Kinder- und Jugendchöre um 15.30 Uhr in der Krankenhauskapelle

Ein Blockflötenensemble und die Kinder- und Jugendchöre unter der Leitung von Andrea Eich der Musikschule Kreuzau sind am Sonntag, 08. Dezember 2013, dem 2. Advent, im St. Augustinus Krankenhaus Düren zu Gast. Unter dem Motto „Musikalische Vorfreude zur Weihnachtszeit“ musizieren sie für die Patientinnen und Patienten, Besucherinnen und Besucher sowie für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Zunächst spielt das Blockflötenensemble der Musikschule in der Zeit von 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr auf den Stationen des Hauses. Von 15:30 bis 16:00 Uhr findet in der Kapelle des St. Augustinus Krankenhauses das Konzert der Kinder- und Jugendchöre statt. Es wird zudem in die Patientenzimmer übertragen. Initiiert wurde die Veranstaltung von Claudia Blecher, stellvertretende Pflegedirektorin des St. Augustinus Krankenhauses. Die Kinder- und Jugendchöre wurden im Januar dieses Jahres gegründet und feierten ihr Debüt bereits bei einem Konzert im Frühjahr.

Weitere Informationen: Caritas Trägergesellschaft West gGmbH, Düren


Pressematerial downloaden: