Pressemitteilung


06.12.2013


Musikalische Vorfreude zur Weihnachtszeit mit Salonorchester Rurland im St. Augustinus Krankenhaus

PRESSEMELDUNG
für das St. Augustinus Krankenhaus Düren
6. Dezember 2013

Von:
Caritas Trägergesellschaft West gGmbH
Öffentlichkeitsarbeit/K. Erdem
Holzstraße 1
52349 Düren

Telefon: 02421 55599-152, Mobil: 0172 8711292, Telefax: 02421 55599-110, E-Mail: kerdem@ct-west.de, Internet: www.ct-west.de


(1.490 Zeichen inkl. Leerzeichen)

Musikalische Vorfreude zur Weihnachtszeit mit dem Salonorchester Rurland im St. Augustinus Krankenhaus Düren
Mittwoch, den 11.12.2013 um 19.30 Uhr in der Krankenhauskapelle

Am Mittwoch, den 11.12.2013 findet im St. Augustinus Krankenhaus Düren ein vorweihnachtliches Konzert mit dem Salonorchester Rurland statt. Solo Horn spielt Claudia Schietzel-Reimann. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr in der Kapelle des Krankenhauses. Das Salonorchester Rurland, Düren, gegründet 1988, ist ein Zusammenschluss von aktiven und fördernden Musikliebhabern und steht unter der musikalischen Leitung von Jürgen Reimann.
Der Eintritt ist frei. Das Konzert wird als TV-Übertragung auch in allen Patientenzimmern des Hauses zu hören und zu sehen sein. Initiiert wurde das Konzert von Dr. med. Herbert Wilmsen, Chefarzt der Neurologie des St. Augustinus Krankenhauses.

Das Orchester hat sich der Pflege und Darbietung von gehobener Unterhaltungsmusik in der Besetzung eines großen Salonorchesters verschrieben. Bei einem großen Salonorchester ist die Grundbesetzung von Klavier, Geige und Cello erweitert um z. B. Bass, Flöte, Klarinette, Trompete, Posaune, Saxophon, Harmonium/-Akkordeon und Schlagwerk. Der musizierende Mitgliederkreis setzt sich aus Frauen und Männern vieler Berufe und aller Altersklassen von unter 20 bis über 60 Jahren zusammen. Unter professioneller Leitung spielen gemeinsam Schüler, Studenten, Musiklehrer, Studienräte, technische und kaufmännische Angestellte, Hausfrauen und Pensionäre.

Weitere Informationen:
Caritas Trägergesellschaft West gGmbH, Düren


Pressematerial downloaden: