Ehrenamtlicher Patientenfürsprecher (m/w)

Die Caritas Trägergemeinschaft West (ctw) ist ein modernes katholisches Sozialunternehmen, in dessen Trägerschaft sich derzeit fünf Krankenhäuser und zwei Seniorenzentren in Düren, Linnich, Jülich, Baesweiler und Prüm befinden.

Dazu gehört das St. Augustinus Krankenhaus in Düren-Lendersdorf, ein in der Region sehr anerkanntes, traditionsreiches und leistungsfähiges Allgemeinkrankenhaus mit 288 Planbetten, aufgeteilt in die Abteilungen Allgemein- und Viszeralchirurgie, Innere Medizin mit den Schwerpunkten Kardiologie und Gastroenterologie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Neurologie inklusive Stroke-Unit, Anästhesie und Intensivmedizin sowie Radiologie. Weiterhin ist dem Haus ein Hospiz mit 13 ausgewiesenen Betten angeschlossen.

In unserer Einrichtung stellen sich über 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Dienst von Menschen, die krank oder verletzt, pflegebedürftig sind. Hier wird höchster technischer Standard in der medizinischen Versorgung und Pflege kombiniert mit den Werten und der Tradition unseres Hauses.

Um unsere sehr gute Versorgung und Betreuung unserer Patienten weiter zu fördern, suchen wir gemäß § 5 der KHGG NRW zum 1. Mai 2018 oder zu einem früheren Zeitpunkt einen/eine


ehrenamtlichen Patientenfürsprecher/
ehrenamtliche Patientenfürsprecherin


(ca. 3 Stunden / Woche)

Im St. Augustinus Krankenhaus ist es uns ein Anliegen, dass unsere Patientinnen und Patienten jederzeit die Möglichkeit haben, ihre eigene Meinung zu äußern. Am besten sind Anregungen, Lob aber auch Kritik bei den jeweiligen betreuenden und behandelnden Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen aufgehoben. Manchmal ist jedoch auch eine neutrale dritte Person die richtige Wahl, der man sich anvertrauen möchte.

Als ehrenamtlicher Patientenführsprecher/ehrenamtliche Patientenführsprecherin sind Sie daher Ansprechpartner sowohl für Patienten als auch deren Angehörigen. Sie nehmen dabei Anliegen und Beschwerden entgegen und vermitteln zwischen Patient und Klinikpersonal. Zudem sind Sie ein festes Bindeglied zum Qualitätsmanagement. In Ihrer Rolle als Patientenfürsprecher/-in unserer Einrichtung agieren Sie von der Krankenhausleitung völlig unabhängig und unterliegen selbstverständlich der Schweigepflicht.

Sie kennen die Abläufe in einem Krankenhaus. Sie besitzen Einfühlungsvermögen und die Kontaktfreude, auf fremde Menschen zuzugehen. Zudem sind Sie belastbar und können Konflikte vermittelnd auflösen. Als zukünftiger Patientenführsprecher/zukünftige Patientenführsprecherin unseres Hauses sind Sie bereit, sich mit den christlichen Werten des Hauses zu identifizieren.

Im Rahmen Ihrer Tätigkeit im St. Augustinus Krankenhaus bieten wir Ihnen neben einem abwechslungsreichen Betätigungsfeld inklusive Versicherungsschutz kostenloses Parken sowie Fahrtkostenerstattung zum Krankenhaus.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, so freuen wir uns, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

St. Augustinus Krankenhaus
Geschäftsführung
Renkerstr. 45
52355 Düren

Nähere Informationen über unser Haus finden Sie unter www.sankt-augustinus-krankenhaus.de.