Pressemitteilung


08.11.2017


Wieder neu: Kursprogramm des Gesundheitszentrums Linnich am St. Josef-Krankenhaus für Frühjahr/Sommer 2018

PRESSEMELDUNG
für das St. Josef-Krankenhaus Linnich
08. November 2017

Von:
Caritas Trägergesellschaft West gGmbH
Öffentlichkeitsarbeit/K. Erdem
Holzstraße 1
52349 Düren

Telefon: 02421 55599-152, Mobil: 0172 8711292,Telefax: 02421 55599-110, E-Mail: kerdem@ct-west.de, Internet: www.ct-west.de

Titelseite GZL-Kursprogramm (© St. Josef-Krankenhaus)

(1.858 Zeichen inkl. Leerzeichen)

Wieder neu: Kursprogramm des Gesundheitszentrums Linnich am St. Josef-Krankenhaus für Frühjahr/Sommer 2018
Abwechslungsreiches Programm mit Kursen, Seminaren und Workshops

Das neue Kursprogramm des Gesundheitszentrums Linnich (GZL) für das erste Halbjahr 2018 (Frühjahr/Sommer 2018) ist erschienen. Es stehen zahleiche Kurse, Seminare und Workshops zur Auswahl: Bewegung, Entspannung, Wellness und besondere Methoden, berufliche Weiterbildung (Sanfte Wirbelsäulen- und Gelenkbehandlung nach Dorn-Breuß), Geburtskurse und ein Kurs für Kinder gehören dazu.
Gymnastik, Beckenbodentraining, Pilates, Fit ab 60, Sport für Menschen mit Demenz sind zum Beispiel mehrwöchige Kurse, Faszientraining, Massagen, Klangschalen für Frauen etwa sind Tagesseminare. Yoga und Feldenkrais gibt es sowohl als Kurs als auch als Workshop. Keep cool, Entspannungs- und Konzentrationstraining für Kinder ist ebenfalls wieder im Programm.
Das neue Kursprogramm ist ab sofort kostenlos im St. Josef-Krankenhaus Linnich erhältlich und kann auch im Internet unter www.krankenhaus-linnich.de (Rubrik: Gesundheitszentrum – Aktuelle Kursangebote) heruntergeladen werden. Außerdem liegt das neue Programm in Linnich auch an öffentlichen Stellen (z.B. Schule, Rathaus, Kindergärten, Glasereimuseum) aus.
Anmeldungen und Rückfragen nimmt Kathi Huppertz vom GZL gerne entgegen unter der Telefonnummer 02462 204-2024 oder 02462 204-0 (E-Mail: ghz.sjk-li@ct-west.de).
Das Krankenhaus Linnich hat es sich zur Aufgabe gemacht, im Krankenhaus nicht nur Krankheiten zu heilen und Schmerzen zu lindern, sondern mit den Angeboten des GZL auch den Erkrankungen vorzubeugen und die Bürgerinnen und Bürger dabei zu unterstützen, ihre Gesundheit zu erhalten. Seit über 20 Jahren bietet das Gesundheitszentrum Linnich (GZL) am St. Josef-Krankenhaus vielfältige Kurse und Seminare an, um sie dabei zu begleiten.

Weitere Informationen: Caritas Trägergesellschaft West Düren
Sämtliche Pressefotos dieser Meldung stehen dem Empfänger honorarfrei zur Veröffentlichung im Zusammenhang mit den von der ctw veröffentlichten Themen zur Verfügung.


Pressematerial downloaden: