Fachärztin/Facharzt für Anästhesie

Die Caritas Trägergesellschaft West gGmbH (ctw) ist ein modernes katholisches Sozialunternehmen, in dessen Trägerschaft sich derzeit fünf Krankenhäuser und zwei Seniorenzentren in Düren, Jülich, Linnich, Prüm und Baesweiler befinden.

Dazu gehört das St. Joseph-Krankenhaus in Prüm. Es ist ein gut ausgestattetes und baulich sehr schönes Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung und verfügt über 147 Betten mit den Fachabteilungen Chirurgie (Unfallchirurgie), Innere Medizin (mit Schwerpunkt Gastroenterologie), Geriatrie, Anästhesiologie sowie der Belegabteilung Gynäkologie. Unser Haus bietet Ihnen flache Strukturen, Zusammen- und Teamarbeit sowie Kommunikation auf „kurzen Wegen“, auch fachübergreifend.
Die Stadt Prüm liegt in der Hocheifel und verfügt über alle weiterführenden Schulen sowie einen hohen Freizeitwert. Bei der Wohnungssuche sind wir selbstverständlich behilflich.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n


Fachärztin/Facharzt für Anästhesie


Die Abteilung bietet ein ungewöhnlich breites Behandlungsspektrum:
- Durchführung von 2500 Anästhesien p.a. (ambulant und stationär)
- Einsatz aller gängigen Allgemein- und Regionalanästhesieverfahren
- eigene Anästhesie-Sprechstunde
- Führung eines perioperativen Akutschmerzdienstes
- Organisation und ärztliche Leitung der interdisziplinären Intensivstation
- Organisation des Notarztdienstes im größten Flächenkreis von RLP
- Leitung und Organisation der stationären interdisziplinären Palliativmedizin und der stationären Schmerztherapie
- beratende Tätigkeit für alle Abteilungen des Hauses bei spezifischen schmerztherapeutischen, anästhesiologischen und intensivmedizinischen Fragestellungen
- der Abteilung ist eine Praxis für Schmerztherapie angegliedert

Wir stehen für einen persönlichen und freundlichen Umgang mit den uns anvertrauten Patientinnen/Patienten und einen ganzheitlichen medizinischen Ansatz. Wir bieten Ihnen eine vielseitige, auch selbstständige und verantwortliche Tätigkeit in einem engagierten Team. Wir legen Wert auf kollegiale Zusammenarbeit. Sie werden gute Arbeitsbedingungen und ein angenehmes Betriebsklima vorfinden.
Wir fördern Ihre Fort- und Weiterbildung. Die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin kann erworben werden.
In dienstvertraglicher Hinsicht findet die AVR-Caritas mit den üblichen sozialen Leistungen und einer zusätzlichen Altersversorgung Anwendung. Es ist wünschenswert, dass sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit den Zielen katholischer Einrichtungen identifizieren können.

Für erste Informationen steht Ihnen Dr. med. Thomas Erb, Chefarzt der Abteilung, auch telefonisch gerne zur Verfügung (Tel.: 06551 15-210).

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte an:

St. Joseph-Krankenhaus gGmbH
Kfm. Direktor Uwe Szymanski
Kalvarienberg 4
54595 Prüm