Termine

25.04.17, 18 bis 19:30 Uhr, Offener Gesprächskreis für Angehörige von demenziell erkrankten Menschen im Seniorenzentrum Düren


Ein offener Gesprächskreis für Angehörige von demenziell erkrankten Menschen findet unter der Leitung von Frau Roswitha Wolff, Katholisches Forum für Erwachsenen- und Familienbildung Düren-Eifel, am Dienstag, 25. April 2017, von 18 bis 19:30 Uhr im Seniorenzentrum Düren-Birkesdorf (Akazienstraße 1b, 52353 Düren-Birkesdorf) statt.

In freundlicher Atmosphäre mit einer Tasse Kaffee oder Tee können Fragen zum alltäglichen Leben und Umgang mit einem demenziell veränderten Angehörigen gestellt und beantwortet werden.

Herzlich eingeladen sind Ehepartner, Lebensgefährten, Tochter, Sohn und alle, die sich um einen Angehörigen kümmern, der oder die demenziell verändert ist, und sich gerne mit anderen Angehörigen austauschen möchten.

Die Treffen finden 1 x monatlich statt und sind gebührenfrei.