Gründervision

Als modernes Sozialunternehmen realisieren wir gleichzeitig unsere Gründervision:

Durch die Möglichkeit des Beitritts in unsere Trägergesellschaft stehen wir christlichen Organisationen bei der Verbesserung ihres Leistungspotenzials durch finanzielle und unternehmerische Hilfe zur Seite. Insbesondere katholische karitative Institutionen, aber auch Einrichtungen aus den Bereichen der medizinischen Rehabilitation oder der Alten-, Jugend- und Sozialhilfe und damit verbundene Nebeneinrichtungen aus dem westlichen Deutschland können an unserem Engagement partizipieren - ohne Einschränkung ihrer Eigenständigkeit.

Als kompetenter Partner stehen wir Ihnen für engagierte Lösungen von sozialen und gesundheitlichen Aufgaben in Ihrer Organisation zur Seite.

Nach Bestandsaufnahme des Ist-Zustandes erstellen wir Ihnen ein ausgereiftes Konzept über die Wirtschaftlichkeit Ihrer Geschäftsprozesse. Im Zuge der Realisierungsphase werden unterschiedliche Bereiche Ihrer Einrichtung professionell und behutsam umstrukturiert - natürlich in enger Absprache mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern. Unsere langjährigen Erfahrungen auf dem Gebiet des professionellen Sozialmanagements schaffen dabei die Grundlage für wirtschaftliche und medizinische Verbesserungsprozesse zum Wohle des Patienten. Dabei geht es natürlich auch um die Unterstützung der Innovationsbereitschaft innerhalb Ihrer Organisation sowie um die konsequente Durchsetzung und Umsetzung innovativer Entscheidungen.

Angelegt auf Langfristigkeit - denn natürlich tragen wir Sorge für die kontinuierliche Überprüfung und Stärkung der Leistungsfähigkeit Ihrer Einrichtung.