Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) zur Weiterbildung als Hygienefachkraft

Für die zurzeit 7 Krankenhäuser unserer Gruppe: Eduardus-, St. Augustinus-, St. Elisabeth-, St. Josef- und St. Joseph-Krankenhaus sowie Elisabeth-Klinik und das St. Marien-Hospital suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ..


Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) zur Weiterbildung als Hygienefachkraft

Stellenanzeige: Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) zur Weiterbildung als Hygienefachkraft, Caritas Trägergemeinschaft West gGmbH

Ihre Aufgaben:
Innerhalb der Weiterbildung erhalten Sie eine breit gefächerte Qualifikation, um im Anschluss danach in einem unserer Krankenhäuser die folgenden Auf-gaben verantwortlich durchführen zu können:

// Erarbeitung von Hygienekonzepten und Mitwirkung bei der Einhaltung der Regeln der Krankenhaushygiene
// Mitwirkung bei der Erkennung von Krankenhausinfektionen
// Mitwirkung bei der Verhütung und Bekämpfung von Infektionen durch allgemeine und bereichsspezifische Beratung
// Schulung, Beratung und fachliche Anleitung von Pflegekräften, von Schüler/innen und Schüler in der Gesundheits-- und Krankenpflege, in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege und des sonstigen Personals
// fachliche Anleitung von in der Weiterbildung befindlichen Hygienefachkräften und Zusammenarbeit mit den Ausbildungsstätten der Fachberufe des Sozial- und Gesundheitswesens
// Mitwirkung bei der Auswahl hygienerelevanter Verfahren und Produkte sowie von Hilfsmitteln einschließlich der Ver- und Entsorgung
// Mitwirkung bei der Planung funktioneller und baulicher Maßnahmen und
// Vorbereitung und Mitwirkung bei den Sitzungen der Hygienekommissionen in enger Zusammenarbeit mit dem Vorsitzenden, dem Krankenhaushygieniker und anderen Mitgliedern der Kommission
// Erarbeitung und Weiterentwicklung von Hygienestandards, Hygiene – und Desinfektionsplänen
// Durchführung von Umgebungsuntersuchungen und mikrobiologischen Qualitätskontrollen

Ihr Profil:
// Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger
// mindestens zweijährige Tätigkeit in der Gesundheits- und Krankenpflege o-der in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege
// Berufserfahrungen in infektionsgefährdeten Bereichen sind erwünscht.
// Fähigkeit zur konstruktiven und kooperativen interdisziplinären Zusammenarbeit
// Aufgeschlossenheit, Teamfähigkeit sowie eine gut ausgeprägte theoretische und praktische Lernfähigkeit
// Strukturierte, selbstständige sowie ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise


Wir bieten:
// eine Vergütung nach AVR inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie betrieblicher Altersversorgung während der gesamten Weiterbildung
// Übernahme von Weiterbildungskosten sowie Reiseaufwendungen
// eine spannende Weiterbildung, die aus den in der Weiterbildungs- und Prüfungsordnung hinterlegten praktischen und theoretischen Teilen besteht
// interessante und abwechslungsreiche Praxiseinsätze in den medizinisch breit aufgestellten Krankenhäusern des Unternehmensverbundes
// nach erfolgreich absolvierter Weiterbildung eine garantierte Übernahme in einer abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld mit kollegialer Atmosphäre

Beschreibung:
Die Ausschreibung richtet sich an Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit Interesse an der Weiterbildung zur Fachgesundheits- und Krankenpfleger/innen für Krankenhaushygiene – Hygienefachkraft.

Unsere Krankenhäuser finden Sie an folgenden Standorten:
Eduardus-Krankenhaus, Köln
Elisabeth-Klinik, Olsberg
St. Augustinus-Krankenhaus, Düren
St. Elisabeth-Krankenhaus, Jülich
St. Josef-Krankenhaus, Linnich
St. Joseph-Krankenhaus, Prüm
St. Marien-Hospital, Düren

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihr frühestmögliches Einstiegsdatum an:

Dirk Fidorra
Pflegedirektor | Diplom Pflegemanager (MBA)
St. Marien-Hospital Düren gGmbH
Hospitalstr. 44
52353 Düren
Telefon: 02421 805-296
E-Mail: dirk.fidorra@ct-west.de


Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Ansprechpartner für Fragen vorab:
Dirk Fidorra
Pflegedirektor | Diplom Pflegemanager
02421/ 805-296

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihr frühestmögliches Einstiegsdatum an:
dirk.fidorra@ct-west.de


Über uns
Josefs-Gesellschaft

Die Josefs-Gesellschaft (JG) ist eines der größten katholischen Sozialunternehmen Deutschlands mit über 10.000 Mitarbeitern in sechs Bundesländern. In ihrer Trägerschaft befinden sich Einrichtungen für Menschen mit Behinderung, Krankenhäuser und Altenheime. Respekt, Solidarität und die Liebe zum Menschen werden in der Josefs-Gesellschaft großgeschrieben. Mitarbeiter der JG profitieren außerdem von den Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten eines großen Trägers.

Josefs-Gesellschaft gGmbH
Custodisstr. 19-21
50679 Köln
www.jg-gruppe.de