Assistenzarzt / Assistenzärztin (d/m/w) für die Abteilung Orthopädie und Unfallchirurgie in Voll- oder Teilzeit


Wir bieten Ihnen eine Anstellung in einem gut funktionierenden Team und in einer Abteilung mit einem breiten orthopädischen und unfallchirurgischen Spektrum bei voller Weiterbildung in Orthopädie/Unfallchirurgie, spezieller orthopädischer Chirurgie und im Common Trunk. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Für unser St. Augustinus Krankenhaus in Düren-Lendersdorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine:


Assistenzarzt / Assistenzärztin (d/m/w) für die Abteilung Orthopädie und Unfallchirurgie in Voll- oder Teilzeit.

Stellenanzeige: Assistenzarzt / Assistenzärztin (d/m/w) für die Abteilung Orthopädie und Unfallchirurgie in Voll- oder Teilzeit., Caritas Trägergemeinschaft West gGmbH


Ihre Aufgaben

// Im Rahmen Ihrer Ausbildung rotieren Sie durch die verschiedenen Teams (Endoprothetik, Wirbelsäule, Unfallchirurgie, Schulter, Fuß).

// Sie nehmen an Fortbildungsmaßnahmen im Haus teil oder entsprechend an extern geförderten.

// In allen Bereichen der Klinik (Station, Ambulanz, Operationssaal) sammeln Sie Erfahrungen.

// Sie versehen, nach einer individuellen Einarbeitungszeit, Ruf- und Bereitschaftsdienste.

Ihr Profil

// Sie haben ein abgeschlossenes Medizinstudium und eine deutsche ärztliche Approbation.

// Wir freuen uns über Ihre Teamfähigkeit, sodass das Arbeiten in unserem aufgeschlossenen und motivierten Team Hand in Hand funktioniert.

// Sie bringen Interesse für eine zukunftsorientierte Weiterbildung in der Orthopädie und Unfallchirurgie mit und haben handwerkliches Geschick.

// Als Einrichtung eines katholischen Trägers wünschen wir uns, dass Sie sich mit unseren christlichen Werten identifizieren können.

Wir bieten Ihnen

// Die Abteilung verfügt über die volle Weiterbildungsbefugnis für die Basis Chirurgie (Common Trunk 24 Monate) sowie für die Facharztbezeichnung Orthopädie und Unfallchirurgie (48 Monate) und für die Zusatzbezeichnung Spezielle Orthopädische Chirurgie (36 Monate); außerdem 18 Monate für die Zusatz-Weiterbildung Spezielle Unfallchirurgie und 12 Monate Sportmedizin.

// Vergütung gemäß AVR-Caritas (analog dem TV-Ärzte/VKA), 30 Urlaubstage, eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge (KZVK). Für Ihre Weiterentwicklung bieten wir fünf Fortbildungstage jährlich, abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse.

// Fahrradleasing, gute Erreichbarkeit mit Bus, (Rurtal-)Bahn und Fahrrad, günstige Parkplätze direkt am Standort (12€/Monat).

Bewerben Sie sich jetzt, wir freuen uns auf Sie!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen als PDF an joern.hillekamp@ct-west.de oder postalisch an das St. Augustinus Krankenhaus gGmbH, Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Ltd. Chefarzt Dr. med. J. Hillekamp, Renkerstr. 45, 52355 Düren.

Für weitere Informationen und Hospitationswünsche melden Sie sich gerne bei unserem Leitenden Chefarzt für Orthopädie/Unfallchirurgie, Dr.med.Jörn Hillekamp, telefonisch unter: 02421 599-201 oder per Mail an: joern.hillekamp@ct-west.de.

Über uns

In den 82 Betten der Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie werden sämtliche Erkrankungen des Bewegungsapparates behandelt. Die Abteilungsstruktur ist Team orientiert mit einem Stellenplan 2/5/8/4. Es werden ca. 3400 Patienten pro Jahr stationär behandelt. Die Schwerpunkte liegen dabei in der Endoprothetik der großen Gelenke (Hüfte, Knie, Schulter, OSG) der operativen und konservativen Therapie von Erkrankungen der Wirbelsäule, in fußchirurgischen Eingriffen und in Arthroskopischer Chirurgie. Ein weiterer Schwerpunkt bildet die Sektion für Unfallchirurgie. Alle modernen winkelstabilen und minimalinvasiven Verfahren stehen zur Verfügung. Die Zulassung zur Teilnahme am D-Arztverfahren und zur Beteiligung am Verletztenartenverfahren (§6) liegt vor. Es besteht eine zertifizierte Mitgliedschaft im Traumanetzwerk. Die Abteilung ist als Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung zertifiziert. Die Zertifizierungen als Wirbelsäulenzentrum und Fußzentrum sind in Vorbereitung. Es werden umfangreiche interdisziplinäre Konzepte umgesetzt.

Das St. Augustinus Krankenhaus in Düren-Lendersdorf, ist ein in der Region sehr anerkanntes, traditionsreiches und leistungsfähiges Krankenhaus mit 294 Planbetten und sechs Fachkliniken: Allgemein- und Viszeralchirurgie (mit Thoraxchirurgie) inklusive interdisziplinärem Bauchzentrum, Innere Medizin I und II mit den Schwerpunkten Kardiologie und Gastroenterologie, Orthopädie/Unfallchirurgie mit Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung, lokalem Traumazentrum und Sektion Wirbelsäulenchirurgie, Neurologie mit Stroke- Unit, Radiologie mit modernstem CT und MRT, Anästhesiologie, Intensiv- , Notfallmedizin und Akutschmerztherapie mit 12 interdisziplinären Intensivbetten.
Weiterhin sind dem Haus ein Rehazentrum, ein Medizinisches Versorgungszentrum und ein Hospiz angeschlossen.

https://www.sankt-augustinus-krankenhaus.de/