Fachgesundheits- und Krankenpfleger (m/w) für den Operationsdienst/Examinierte Pflegekraft mit OP-Erfahrung/Operationstechnischer Assistent (m/w)

Die Caritas Trägergesellschaft West (ctw) ist ein modernes katholisches Sozialunternehmen, in dessen Verbund sich fünf Krankenhäuser und zwei Seniorenzentren befinden.

Das St. Marien-Hospital in Düren (NRW) ist mit 381 Betten das größte Haus im ctw-Verbund. Es ist ein Krankenhaus der gehobenen Grund- und Regelversorgung mit ausgewiesenen überregionalen Schwerpunkten und akademisches Lehrkrankenhaus der Uniklinik RWTH Aachen. Es verfügt über die Fachabteilungen Innere Medizin (Gastroenterologie), Geriatrie, Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Pädiatrie und Neonatologie (Perinatalzentrum Level 1), Kinder- und Jugendpsychiatrie, Sozialpädiatrisches Zentrum, Anästhesie und Radiologie sowie die Belegabteilung HNO und ein großes MVZ (Onkologie, Pädiatrie, Radiologie). Weitere Informationen finden Sie unter www.marien-hospital-dueren.de.

Für unsere zentrale OP-Abteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/einen


Fachgesundheits- und Krankenpflegerin/Krankenpfleger für den Operationsdienst
oder
Examinierte Pflegekraft mit OP-Erfahrung
oder
Operationstechnische Assistentin/Assistenten


Der Einsatz erfolgt in einer 5 Tagewoche und mit Beteiligung am Ruf- und Bereitschaftsdienst.

Ihre Aufgaben umfassen:
· die Durchführung des fachkundigen und situationsgerechten Instrumentierens bei Eingriffen incl. Springertätigkeit
· die Pflege des gesamten Instrumentariums
· die Durchführung korrekter und zeitnaher Dokumentation
· die Teilnahme am Ruf- und Bereitschaftsdienst


Ihr Profil:
· eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege
· wünschenswert wäre Berufserfahrung im OP
· fachliche und menschliche Kompetenz
· Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität
· selbstständiges und engagiertes Arbeiten

Wir bieten:
· eine strukturierte Einarbeitung
· Arbeiten in einem aufgeschlossenen Team
· interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
· Vergütung nach den AVR der Caritas, mit den üblichen sozialen Leistungen und zusätzlicher Altersversorgung (KZVK)

Wünschenswert ist, dass sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit den Zielen von katholischen Einrichtungen identifizieren können.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

St. Marien-Hospital
Pflegedirektion
Hospitalstr. 44
52355 Düren
tobias.esser@ct-west.de