Sektionsleitung Orthopädie und Unfallchirurgie

Die Caritas Trägergesellschaft West (ctw), in deren Trägerschaft sich derzeit fünf Krankenhäuser und zwei Senioren-zentren in Düren, Jülich, Linnich, Baesweiler und Prüm befinden, ist ein modernes katholisches Sozialunternehmen.
Das St. Marien-Hospital in Düren (NRW), mit 381 Betten das größte Haus des Trägers, ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit den Fachabteilungen Innere Medizin (Gastroenterologie), Geriatrie, Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie, Pädiatrie und Neonatologie (Level 1), Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Kinder- und Jugendpsychiatrie, HNO, Anästhesie und Radiologie sowie ein großes onkologisches MVZ.
Das Krankenhaus ist akademisches Lehrkrankenhaus der Uniklinik RWTH Aachen.

Die Fachabteilung Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie behandelt pro Jahr mehr als 3000 Patienten stationär und führt ca. 2500 operative Eingriffe durch.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die


Sektionsleitung
Orthopädie und Unfallchirurgie


einen engagierten Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit Zusatzweiterbildung Spezielle Unfallchirurgie.

Zum unfallchirurgischen-orthopädischen Spektrum zählen kinderchirurgische, fußchirurgische, arthroskopische und endoprothetische Eingriffe sowie die Versorgung aller Frakturen des peripheren Knochensystems.
Der Bereich Orthopädie und Unfallchirurgie
- ist ermächtigt zur Behandlung von Patienten nach dem Verletztenartenverfahren,
- ist als regionales Traumazentrum im Traumanetzwerk Euregio Aachen zertifiziert und versorgt nahezu alle Arten von Verletzungen und Knochenbrüchen und
- nimmt am stationären D-Arztverfahren der Berufsgenossenschaften teil.

Es besteht ein zertifiziertes alterstraumatologisches Zentrum. In guter Zusammenarbeit mit der überregional bedeutsa-men Kinderklinik hat die chirurgische Versorgung kindlicher Frakturen einen hohen Stellenwert.

Wir suchen eine fachlich und sozial kompetente, ambitionierte Persönlichkeit mit Verantwortungsbereitschaft, Teamgeist und dem Verständnis für unternehmerische Belange. Neben mehrjähriger Erfahrung als Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit der Zusatzweiterbildung Spezielle Unfallchirurgie und der Zulassungsmöglichkeit zum D-Arztverfahren setzen wir die Teilnahme am Rufdienst voraus.

Wir erwarten fundierte Kenntnisse
- in der konservativen und operativen Versorgung aller alterstraumatologischer Frakturen,
- in der konservativen und operativen Behandlung aller kindlichen Frakturen sowie
- Erfahrungen auf dem Gebiet der Fußchirurgie sowie Führungskompetenz verbunden mit der Fähigkeit, Entwick-lungspotential bei Mitarbeitern zu erkennen und zu fördern.

Die Vergütung ist angepasst an den TV-Ärzte. Düren (ca. 92.000 Einwohner) liegt am Rand der Nordeifel in landschaft-lich schöner Umgebung und verfügt über alle weiterführenden Schulen. Die attraktiven Großstädte der Umgebung sind leicht zu erreichen (Aachen, Köln, Düsseldorf, Maastricht und Lüttich). Am Krankenhaus ist eine Kindertagesstätte an-geschlossen.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail an:
siegfried.shah@ct-west.de

St. Marien-Hospital Düren gGmbH
Chefarzt Dr. med. Siegfried Shah
Hospitalstr. 44
52353 Düren
Telefon: 02421 805-188 oder -175

www.marien-hospital-dueren.de
www.ct-west.de