Psychologe (m/w/d) oder Psychogerontologe (m/w/d)

Die Caritas Trägergesellschaft West (ctw), in deren Trägerschaft sich derzeit fünf Krankenhäuser und zwei Seniorenzentren in Düren, Jülich, Linnich, Baesweiler und Prüm befinden, ist ein modernes katholisches Sozialunternehmen.

Das St. Marien-Hospital in Düren (NRW) ist mit 381 Betten das größte Haus im ctw-Verbund. Es ist ein Krankenhaus der gehobenen Grund- und Regelversorgung mit ausgewiesenen überregionalen Schwerpunkten und akademisches Lehrkrankenhaus der Uniklinik RWTH Aachen. Es verfügt über die Fachabteilungen Innere Medizin (Gastroenterologie), Geriatrie, Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Pädiatrie und Neonatologie (Perinatalzentrum Level 1), Kinder- und Jugendpsychiatrie, Sozialpädiatrisches Zentrum, Anästhesie und Radiologie sowie die Belegabteilung HNO und ein großes MVZ (Onkologie, Pädiatrie, Allgemeinmedizin, Radiologie).

Einen großen Aufgabenbereich umfasst die Versorgung unserer geriatrischen Patienten im stationären Bereich. Eine weitere Besonderheit ist die geriatrisch/unfallchirurgische Behandlung und Betreuung im Alterstraumatologischen Zentrum.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Geriatrie einen


Psychologe (m/w/d) oder Psychogerontologe (m/w/d)


in Vollzeit oder Teilzeit

Wir bieten Ihnen
• eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem dynamischen multiprofessionellen Team aus Ärzten, Pflegenden, Physio- und Ergotherapeuten, Logopäden und Sozialdienst
• Mitwirkung am Ausbau der gerontopsychologischer Versorgungsstrukturen der Abteilung
• Möglichkeit zur Gestaltung des psychologischen Arbeitsbereichs
• Arbeiten in moderner Umgebung und in einem attraktiven Umfeld
• Umfassende interdisziplinäre Diagnostik aller geriatrischer Patienten
• Möglichkeiten zur Aus-, Fort- und Weiterbildung (u. a. Möglichkeit und Unterstützung zur Fortsetzung der Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten)

Wir erwarten
• Studium der Psychologie mit Abschluss Diplom oder Master
• Eigenständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
• Teamfähigkeit und die Bereitschaft, sich aktiv in das geriatrische Team einzubringen
• Gute Kenntnisse in psychologische (und neuropsychologischer) Diagnostik
• klinische Erfahrung ist erwünscht
• Mitwirkung bei der Betreuung von Patienten in akuten Krisen
• Hohe Motivation, Freude am Beruf, Verantwortungsbewusstsein und Verbindlichkeit im Umgang mit Patienten, Kollegen und Mitarbeitern
• Persönliches Engagement bei der Weiterentwicklung der Abteilung und des Standortes
• ein hohes Maß an Engagement, Teamgeist und sozialer Kompetenz
• Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität

Wünschenswert ist, dass sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Zielen von katholischen Einrichtungen identifizieren können.

Bitte senden Sie Ihre kompletten und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an:

St. Marien-Hospital
Herrn Stephan Floss
Hospitalstraße 44
52353 Düren
spz.birkesdorf@ct-west.de

www.marien-hospital-dueren.de
www.ct-west.de