Personalsachbearbeiter (m/w/d)

Die Caritas Trägergesellschaft West (ctw), in deren Trägerschaft sich derzeit fünf Krankenhäuser und zwei Seniorenzentren in Düren, Jülich, Linnich, Baesweiler und Prüm befinden, ist ein modernes katholisches Sozialunternehmen.

Das St. Marien-Hospital in Düren (NRW) ist mit 381 Betten das größte Haus im ctw-Verbund. Es ist ein Krankenhaus der gehobenen Grund- und Regelversorgung mit ausgewiesenen überregionalen Schwerpunkten und akademisches Lehrkrankenhaus der Uniklinik RWTH Aachen. Es verfügt über die Fachabteilungen Innere Medizin (Gastroenterologie), Geriatrie, Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Pädiatrie und Neonatologie (Perinatalzentrum Level 1), Kinder- und Jugendpsychiatrie, Sozialpädiatrisches Zentrum, Anästhesie und Radiologie sowie die Belegabteilung HNO und ein großes MVZ (Onkologie, Pädiatrie, Allgemeinmedizin, Radiologie).

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen


Personalsachbearbeiter (m/w/d)

Stellenanzeige: Personalsachbearbeiter (m/w/d), Caritas Trägergemeinschaft West gGmbH

Ihre Aufgaben:
- verantwortliche Betreuung eines festen personellen Bestandes unter Berücksichtigung sämtlicher arbeits-, sozialversicherungs-, steuer-, und tarifrechtlichen Vorgaben
- Bearbeitung der entsprechenden personalrelevanten Angelegenheiten, wie z.B.
· Erstellung von Arbeitsverträgen, Versetzungen und Arbeitszeugnissen,
· Klärung von Fragen zur korrekten Eingruppierung und tarifrechtlichen Vergütung
· fachkompetente Bearbeitung von Bescheinigungen oder Pfändungen,
· Abrechnung von Mitarbeitern einschließlich der geringfügig beschäftigten Mitarbeiter
· Abstimmung mit Krankenkassen sowie der Zusatzversorgungskasse
· Erstellung von Statistiken und Personalauswertungen
· Mitarbeit in Projekten und Arbeitskreisen

Wir erwarten:
- eine auf der Grundlage einer kaufmännischen Ausbildung abgeschlossene Weiterbildung zum Personalfachkaufmann/-frau
- fachspezifische Kenntnisse im Arbeits-, Sozialversicherungs-, Steuer- und Zusatzversorgungsrecht
- praktische Erfahrungen mit Tarifsystemen des öffentlichen Dienstes oder der Caritas
- gute Anwendungskenntnisse in Programmen der Gehalts- und Dienstplanabrechnung
- sicherer Umgang mit MS Office Anwendungen, insbesondere Excel und Word
- Teamfähigkeit, sehr gutes sprachliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
- Zuverlässigkeit sowie ein hohes Maß an Integrität und Loyalität
- systematische, sorgfältige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
- ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität

Wir bieten Ihnen:
- eine spannende und abwechslungsreiche Beschäftigung, in der Sie die Personalbetreuung „rundum“ für einen festen Abteilungsbereich des Krankenhauses übernehmen und verantworten
- eine Vergütung gemäß den AVR-Caritas mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie mit zusätzlicher kapitalgedeckter Altersversorgung

Wünschenswert ist, dass sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Zielen von katholischen Einrichtungen identifizieren können.

Bitte senden Sie Ihre kompletten und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an:

St. Marien Hospital gGmbH
Personalabteilung
Hospitalstraße 44
52353 Düren
E-Mail: gerd.steffens@ct-west.de
Tel. 02421 805-424 bzw. 599-854