Technischer Leiter (m/w/d)

Die Caritas Trägergesellschaft West (ctw) ist ein modernes katholisches Sozialunternehmen, in dessen Trägerschaft sich derzeit fünf Krankenhäuser und zwei Seniorenzentren in Düren, Jülich, Linnich, Baesweiler und Prüm befinden.
Das St. Marien-Hospital in Düren (NRW) ist mit 381 Betten ein Krankenhaus der gehobenen Grund- und Regelversorgung mit ausgewiesenen überregionalen Schwerpunkten, akademisches Lehrkrankenhaus der Uniklinik RWTH Aachen und das größte Haus im Verbund.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Technischen Leiter (m/w/d)

Stellenanzeige: Technischen Leiter (m/w/d), Caritas Trägergemeinschaft West gGmbH

Dafür möchten wir Sie gewinnen:
• Verantwortung für die Leitung der gesamten Krankenhausbetriebstechnik
• Gewährleistung der Funktions- und Betriebssicherheit der gesamten Haus- und Medizintechnik
• Überwachung und Einhaltung aller Sicherheits- und Unfallverhütungsvorschriften sowie der Richtlinien zu Brand- und Katastrophenschutz
• Leitung des Bereichs Haustechnik mit 10 Mitarbeitern
• Einsatzplanung und Überwachung des technischen Personals sowie der Fremdfirmen
• Planung und Koordination der Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen
• Energiemanagement
• Mitwirkung bei der Planung und Begleitung der zahlreichen Baumaßnahmen, die ab dem nächsten Jahr anstehen
• Projektbetreuung hinsichtlich der Einhaltung von Qualität, Kosten und Terminen
• Teilnahme an Rufbereitschaften
• sicherer Umgang mit Genehmigungen und den daraus resultieren Prüfanforderungen
• Sicherstellen von Aufgaben nach dem Arbeitssicherheitsgesetz, gerne auch als Fachkraft für Arbeitssicherheit
• Beratung der Klinikleitung in technischen Angelegenheiten
• Beschaffung von Geräten und technischen Gebrauchsgütern im Rahmen der Beschaffungsordnung
Dafür stehen Sie:
• erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder Meister/Techniker Elektrotechnik
• mehrjährige Berufserfahrung
• hohe Motivation und Einsatzbereitschaft, Engagement, verantwortungsbewusstes und zuverlässiges Handeln und Durchsetzungsvermögen
• Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit, Organisationsgeschick und konzeptionelles Arbeiten
• fundierte Kenntnisse der geltenden gesetzlichen Rahmenbedingungen
• sicherer Umgang mit moderner IT-Ausstattung
• Erfahrung im Gesundheitswesen ist wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich

Dafür stehen wir:
• Sie erwartet eine unbefristete Tätigkeit in unserem zukunftsorientierten Gesundheitsunternehmen
• eine Vergütung nach dem Entgelttarifvertrag AVR Caritas und zusätzlich eine attraktive betriebliche Altersversorgung einer Zusatzversorgungskasse
• eine kollegiale Zusammenarbeit in interdisziplinären und multiprofessionellen Teams
• mit internen und externen Fort- und Weiterbildungen unterstützen wir Sie, damit Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln können

Wenn Sie Spaß daran haben, in einem familiären Umfeld zu arbeiten und die bauliche Weiterentwicklung des St. Marien-Hospitals aktiv mitgestalten möchten, sind Sie bei uns richtig. Wir suchen einen pragmatischen Problemlöser. Wünschenswert ist, dass sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit den Zielen katholischer Einrichtungen identifizieren.
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an die:

St. Marien-Hospital Düren gGmbH
Geschäftsführung
Hospitalstr. 44
52353 Düren

Telefon: 02421 805-291
E-Mail: info.birkesdorf@ct-west.de
www.marien-hospital-dueren.de