Mitarbeiter :in (d/m/w) in der ambulanten Patientenverwaltung, unbefristet in Voll- oder Teilzeit


Sie sind Abrechnungs-Profi für die ambulante Versorgung? Dann sollten wir uns kennenlernen!

Für unsere Patientenverwaltung im St. Marien-Hospital in Düren-Birkesdorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine:


Mitarbeiter :in (d/m/w) in der ambulanten Patientenverwaltung, unbefristet in Voll- oder Teilzeit.

Stellenanzeige: Mitarbeiter :in (d/m/w) in der ambulanten Patientenverwaltung, unbefristet in Voll- oder Teilzeit., Caritas Trägergemeinschaft West gGmbH


Ihre Aufgaben

// Sie unterstützen die Abrechnung in unseren Ambulanzen und entwickeln gemeinsam im Team unsere Arbeitsprozesse weiter.

// Mit Engagement tragen Sie zu einer guten interdisziplinären Zusammenarbeit mit den medizinischen Abteilungen und anderen Verwaltungsbereichen bei.

// Gemeinsam mit Ihnen erweitern wir das zielorientierte Berichtswesen zur Unternehmenssteuerung.

// Zu einem späteren Zeitpunkt besteht die Möglichkeit die Leitung der Abteilung zu übernehmen.

Ihr Profil

// Wir setzen bei Ihnen entweder eine abgeschlossene 3-jährige kaufmännische Ausbildung, eine Ausbildung zum/zur Medizinischen Fachangestellten oder eine vergleichbare Qualifikation voraus.

// Wichtig ist es uns, dass Sie Routine in der Abrechnung von ambulanten Fällen (z.B. KV, BG, ASV und amb. OP) mitbringen.

// Sie haben bereits Erfahrungen in der Nutzung von SAP, Duria und iMedOne gesammelt. Im Rahmen unserer Einarbeitung lernen Sie die Programme noch besser kennen.

// Als Einrichtung eines katholischen Trägers wünschen wir uns von Ihnen, dass Sie eine positive Grundeinstellung zu den christlichen Werten haben.

Wir bieten Ihnen

// Fort- und Weiterbildungen gestalten wir nach Ihren Wünschen und unseren Bedarfen.

// Wir arbeiten in familienfreundlichen Arbeitsbedingungen und attraktiven Arbeitszeitmodellen. Weiterführenden Schulen sind am Ort.

// Vergütung gemäß AVR-Caritas, 30 Urlaubstage, eine zusätzliche attraktive betriebliche Altersvorsorge (KZVK).

// Düren liegt zwischen Köln und Aachen und ist jeweils problemlos in ca. 30 Minuten per Auto oder Bahn erreichbar. Fahrräder können sicher direkt am Standort (in einem Fahrradkäfig) abgestellt werden. Wir bieten Fahrradleasing an.

// Wir gestalten unser Krankenhaus mit zukunftsorientiertem Blick, haben Freude an Veränderung sowie stetiger Weiterentwicklung und freuen uns, wenn sie diese mit uns zusammen gestalten.

Bewerben Sie sich jetzt, wir freuen uns auf Sie!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen als PDF an info.birkesdorf@ct-west.de.

Für weitere Informationen melden Sie sich gerne bei unserer Finanzleitung, Anne Keller, unter der Telefonnummer: 02421 805-7064 oder per Mail an: anne.keller@ct-west.de.

Über uns

Das St. Marien-Hospital in Düren (NRW) ist ein Krankenhaus der gehobenen Grund- und Regelversorgung mit ausgewiesenen überregionalen Schwerpunkten und akademisches Lehrkrankenhaus der Uniklinik RWTH Aachen. Es verfügt über die Fachabteilungen Innere Medizin (Gastroenterologie), Geriatrie, Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Pädiatrie und Neonatologie (Perinatalzentrum Level 1), Kinder- und Jugendpsychiatrie, Sozialpädiatrisches Zentrum, Anästhesie und Radiologie sowie die Belegabteilung HNO und ein großes MVZ (Onkologie, Pädiatrie, Allgemeinmedizin, Radiologie).