Medizinische :n Fachangestellte :n (d/m/w) in Teilzeit (19,5h)


Für unsere neurologische Praxis im Medizinischen Versorgungszentrum am St. Augustinus Krankenhaus in Düren-Lendersdorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen:


Medizinische :n Fachangestellte :n (d/m/w) in Teilzeit (19,5h).

Stellenanzeige: Medizinische :n Fachangestellte :n (d/m/w) in Teilzeit (19,5h)., Caritas Trägergemeinschaft West gGmbH


Ihre Aufgaben

// Ihr Organisationstalent ist gefragt, denn Sie haben einen eigenverantwortlichen und selbstständigen Aufgabenbereich. Sie sind für die telefonische Kommunikation mit unseren Patienten und Patentinnen zuständig, übernehmen Terminkoordinationen und administrative Tätigkeiten.

// Sie führen nach entsprechender Einarbeitung neurophysiologische Untersuchungen (EEG, ENG, evozierte Potenziale) und Blutentnahmen selbständig durch.

// Da Sie auch an den Quartalsabrechnungen mitarbeiten, ist es von Vorteil, wenn Sie Kenntnisse in den Tarifwerken EBM/GOÄ und BG-T haben.

// Zusammen mit einem Arzt, arbeiten Sie in einem motivierten und aufgeschlossenen Team zusammen.

// Ihr EDV-Arbeitsplatz befindet sich an unserem Empfang. Ihre Arbeitszeit von 19,5 Stunden pro Woche wird im Einvernehmen mit Ihren Kolleginnen über die Woche verteilt.

Ihr Profil

// Eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Medizinischen Fachangestellten setzen wir bei Ihnen voraus.

// Sie bringen ein Interesse an medizinischen Sachverhalten mit. Wünschenswert ist es, wenn Sie einige Jahre Berufserfahrung (ggf. in der Elektrophysiologie) haben.

// Wir wünschen uns von Ihnen, dass Sie dem Menschen zugewandt sind und Wertschätzung zeigen können.

// Die Dokumentation läuft über unser Praxisprogramm (Duria). Deshalb sollte die Nutzung digitaler Werkzeuge für Sie selbstverständlich sein. Eine Einarbeitung in das genannte Programm findet im Rahmen unseres Einarbeitungskonzeptes statt.

// Als Einrichtung eines katholischen Trägers wünschen wir uns von Ihnen, dass Sie sich mit den christlichen Werten identifizieren können.

Wir bieten Ihnen

// Fort- und Weiterbildungen gestalten wir nach Ihren Wünschen und unseren Bedarfen. Vergütung gemäß AVR-Caritas sowie eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge (KZVK).

// Zusammenarbeit mit der Großtagespflege im Haus und die Möglichkeit einer anonymen psychosozialen Beratung im Bedarfsfall. Fahrradleasing, gute Erreichbarkeit mit Bus, (Rurtal-)Bahn und Fahrrad, günstige Parkplätze direkt am Standort (12€/Monat).

Bewerben Sie sich jetzt, wir freuen uns auf Sie!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen als PDF an neurologie-brinkmann.mvz-lendersdorf@ct-west.de oder postalisch an die Praxis für Neurologie, Dr. med. Frank Brinkmann, Renkerstraße 43, 52355 Düren.

Für weitere Informationen melden Sie sich gerne bei Herrn Dr. med. Frank Brinkmann, unter der Telefonnummer: 02421 599-1990 oder per Mail an: neurologie-brinkmann.mvz-lendersdorf@ct-west.de.

Über uns

Das Leistungsspektrum der neurologischen Praxis umfasst die Diagnostik und Behandlung aller Erkrankungen des zentralen (Gehirn und Rückenmark) und peripheren Nervensystems und der Muskulatur, wie zum Beispiel Durchblutungsstörungen des Gehirns (Schlaganfall, TIA), Hirnblutungen und -verletzungen, Epilepsien, Morbus Parkinson und anderen Bewegungsstörungen, Gedächtnisstörungen, peripheren Nervenschädigungen (zum Beispiel Karpaltunnelsyndrom, Polyneuropathie), chronischen Nervenschmerzen etc.


Der Link zur Praxis:

www.sankt-augustinus-krankenhaus.de/zentren/mvz-medizinisches-versorgungszentrum-gmbh/praxis-fuer-neurologie-dr-brinkmann/