Medizinische :n Fachangestellte :n oder Chirurgisch-Technische :n Assistenten / Assistentin (d/m/w) in Vollzeit, ohne Schicht – und Bereitschaftsdienste

Bei uns erwartet Sie ein eigenverantwortlicher Arbeitsbereich, ein motiviertes und aufgeschlossenes Team sowie eine Vergütung gemäß AVR-Caritas. Bewerben Sie sich jetzt!

Für unser Dürener Rehabilitationszentrum im St. Augustinus Krankenhaus in Düren-Lendersdorf suchen wir eine:n


Medizinische :n Fachangestellte :n oder Chirurgisch-Technische :n Assistenten / Assistentin (d/m/w) in Vollzeit, ohne Schicht – und Bereitschaftsdienste.

Stellenanzeige: Medizinische :n Fachangestellte :n oder Chirurgisch-Technische :n Assistenten / Assistentin (d/m/w) in Vollzeit, ohne Schicht – und Bereitschaftsdienste. , Caritas Trägergemeinschaft West gGmbH


Ihre Aufgaben

// Eine Bereich Ihres Tätigkeitsfeldes ist die Unterstützung des orthopädischen Ärzteteams in Bezug auf EDV-Tätigkeiten und administrativen Arbeiten, wie zum Beispiel die Anforderung und Archivierung von Befunden, Eingabe von Diagnosen und Medikationsplänen und dem Erstellen von Arztbriefen.

// Darüber hinaus freuen wir uns auf Ihre Unterstützung bei Tätigkeiten an unseren Patientinnen und Patienten, unter anderem bei der Blutabnahmen, Entfernung von Nahtmaterial, Verbandswechsel und bei der Medikamentenausgaben.
Ihr Profil

// Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Medizinischen Fachangestellten, Chirurgisch-technischen Assistenten:in oder Arzthelfer:in. Wünschenswert ist es, wenn Sie Berufserfahrung haben und gerne einen eigenverantwortlichen und selbstständigen Aufgabenbereich übernehmen.

// Sie bringen allgemeine Computerkenntnisse in Windows und den Office-Paketen (Excel und Word) mit. Die Dokumentation läuft überwiegend über das Programm „MediTec“. Eine Einarbeitung in das Programm findet im Rahmen unseres Einarbeitungskonzeptes statt.

// Unser Team freut sich über Ihre aufgeschlossene Art, eine gute Kommunikationsfähigkeit und Kollegialität.

// Als Einrichtung eines katholischen Trägers wünschen wir uns von Ihnen, dass Sie eine positive Grundeinstellung zu den christlichen Werten haben.

Wir bieten Ihnen

// Eine Anstellung mit 39 Wochenstunden in einer 5-Tage Woche, zunächst befristet auf zwei Jahre. Keine Schichtdienste, keine Bereitschaftsdienste nachts oder am Wochenende. Vergütung gemäß AVR-Caritas sowie eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge (KZVK).

// Fort- und Weiterbildungen gestalten wir nach Ihren Wünschen und unseren Bedarfen. Hier setzen wir auf Ihre Motivation an internen und externen Fortbildungen teilzunehmen.

// Moderne und helle Räumlichkeiten, die geräumig sind und viel Platz bieten für ein gutes Arbeits- und Patientenklima.

// Zusammenarbeit mit der Kindertagespflege im Haus und die Möglichkeit einer anonymen psychosozialen Beratung im Bedarfsfall. Fahrradleasing, gute Erreichbarkeit mit Bus, (Rurtal-)Bahn und Fahrrad, günstige Parkplätze direkt am Standort. Sie erhalten eine prozentuale Rückerstattung Ihres Abo-Tickets der Rurtal-Bahn.

Bewerben Sie sich jetzt, wir freuen uns auf Sie!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen als PDF an hnotthoff.lendersdorf@ct-west.de.

Für weitere Informationen melden Sie sich gerne bei Herrn Hermann Notthoff, Leitung des Dürener Rehabilitationszentrum, unter der Telefonnummer: 02421 599-480 oder per Mail an: hnotthoff.lendersdorf@ct-west.de.

Über uns

Wir sind eine orthopädisch-unfallchirurgische ambulante Rehabilitationseinrichtung in Düren, angegliedert an das St. Augustinus Krankenhaus Lendersdorf. Unsere Leistungen umfassen das gesamte Spektrum Rehabilitationsmedizin nach orthopädischen und unfallchirurgischen Eingriffen sowie konservative, orthopädische Krankheitsbilder betreffend (z.B. Wirbelsäulenerkrankungen).

Das St. Augustinus Krankenhaus in Düren-Lendersdorf, ist ein in der Region sehr anerkanntes, traditionsreiches und leistungsfähiges Krankenhaus mit 288 Planbetten, verteilt über sechs Fachabteilungen: Allgemein- und Viszeralchirurgie mit Thoraxchirurgie, Innere Medizin I und II mit den Schwerpunkten Kardiologie und Gastroenterologie, Orthopädie/Unfallchirurgie, Neurologie inklusive Stroke Unit, Radiologie inklusive modernstem CT und MRT, Anästhesie und Intensivmedizin mit insgesamt 12 interdisziplinären Intensivbetten. Über 11.000 Patienten werden jährlich in den genannten Kliniken stationär versorgt.
Weiterhin sind dem Haus ein ambulantes Rehazentrum, ein Medizinisches Versorgungszentrum und ein Hospiz angeschlossen. Es nehmen ca. 24.000 Patienten pro Jahr die ambulanten Angebote unserer Einrichtung wahr.

www.sankt-augustinus-krankenhaus.de