Auszubildende :n als Medizinisch technische :r Radiologieassistent :in (d/m/w)


Wir bieten Dir eine Ausbildung an, bei der Menschen im Mittelpunkt stehen! Bei uns lernst Du die Wunderwerke der Medizin kennen – die Arbeit an modernsten Geräten und die Einführung in neue Verfahren. Bewirb Dich jetzt!

Für unser St. Augustinus Krankenhaus in Düren-Lendersdorf suchen wir zum 01.09.2022 eine:n:


Auszubildende :n als Medizinisch technische :r Radiologieassistent :in (d/m/w).

Stellenanzeige: Auszubildende :n als Medizinisch technische :r Radiologieassistent :in (d/m/w)., Caritas Trägergemeinschaft West gGmbH


Während Deiner Ausbildung lernst Du folgende Inhalte kennen:

// In der radiologischen Diagnostik: Das selbstständige Anfertigen von Röntgenbildern und anderen diagnostischen Bildern aus dem Körperinneren.

// In der Strahlentherapie: Das Berechnen der notwendigen Strahlenmenge, die Simulation der Bestrahlung am Großrechner, das Markieren der betroffenen Körperstellen an unseren Patientinnen und Patienten, das entsprechende Lagern und das Starten der Bestrahlung.

// In der Nuklearmedizin: Das Verarbeiten radioaktiver Stoffe zu einer Art Kontrastmittel (Radiopharmakon), welches unseren Patientinnen und Patienten gegeben wird. Mit physikalisch komplexer Messtechnik die Verteilung des Radiopharmakons im Patienten/in der Patientin ermitteln, um für die notwendigen Daten für Diagnostik und Therapie zu sorgen.

// In der Strahlenphysik: Das Messen der Strahlendosis am Patienten/an der Patientin und in der Umwelt. Verantwortung über den Strahlenschutz und die Qualitätskontrollen.

// Fachwissen zur Anatomie und physikalisch-technische Grundlagen, um die anspruchsvollen Großgeräte bedienen zu können.

Du bringst für die Stelle mit:

// Eine gute Fachoberschulreife, Abitur oder Hauptschulabschluss mit einer abgeschlossenen, dreijährigen Berufsausbildung.

// Du bringst Einfühlungsvermögen im Umgang mit unseren Patientinnen und Patienten mit, Interesse an Naturwissenschaft und medizinischen Sachverhalten sowie technisches Verständnis.

// Spaß an der Arbeit im Team – wir können uns auf Dich verlassen und Du Dich auf uns.

// Als Einrichtung eines katholischen Trägers wünschen wir uns von Dir, dass Du eine positive Grundeinstellung zu den christlichen Werten haben.

Wir bieten Dir:

// Strukturierte Ausbildungspläne und eine:n fest zugeteilte:n Praxisanleiter:in, die/der Dich während der gesamten Ausbildung begleitet und jederzeit ein offenes Ohr für Dich und Deine Anliegen hat.

// Die praktische Ausbildung umfasst 1.600 Stunden und findet unter anderem in der Klinik für Radiologie (Chefarzt Kai-F. Roeber) und weiteren Ausbildungsstätten statt. Die theoretische Ausbildung mit 2.800 Stunden wird durch die Akademie für Gesundheitsberufe in Mönchengladbach erteilt. Das vorgeschriebene sechswöchige Krankenpflegepraktikum wird während der dreijährigen Ausbildungszeit absolviert.

// Du erhältst eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR, das sind im 1. Ausbildungsjahr: 1018,26 €, im 2. Jahr: 1068,2 €, im 3. Jahr: 1114,02 €, 30 Urlaubstage, Urlaubs- und Weihnachtszuwendungen sowie eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge (KZVK).

// Du hast die Chance, nach der Ausbildung übernommen zu werden.

// Fahrradleasing, gute Erreichbarkeit mit Bus, (Rurtal-)Bahn und Fahrrad, günstige Parkplätze direkt am Standort.

Bewerben Sie sich jetzt, wir freuen uns auf Sie!

Bitte sende Deine Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, kurzes Anschreiben) als PDF an unseren Geschäftsführer, Renardo Schiffer, per Mail an: info.lendersdorf@ct-west.de oder schriftlich an die St. Augustinus Krankenhaus gGmbH, z.H. Geschäftsführer Renardo Schiffer, Renkerstr. 45, 52355 Düren.

Für weitere Informationen melde Dich gerne bei unserer Leitung der MTRA Radiologie, Ute Weingart, per Mail an: ute.weingart@ct-west.de oder telefonisch unter der Telefonnummer: 02421 599-6724.

Über uns
Das Institut für Diagnostische Radiologie ist hochmodern ausgestattet und vollständig digitalisiert. Es arbeitet mit einem modernen KIS und RIS-PACS-System und ist im Rahmen eines Multisite-Konzeptes mit den anderen Kliniken der Krankenhausgruppe vernetzt. Neben den zwei volldigitalen konventionellen Arbeitsplätzen werden ein Multislice-Spiral-CT (128 Zeiler), ein 3.0 Tesla MRT sowie ein Ultraschallgerät mit farbcodierter Duplexsonographie, eine DSA-Anlage und ein Multifunktionsarbeitsplatz vorgehalten.

Das St. Augustinus Krankenhaus in Düren-Lendersdorf, ist ein in der Region sehr anerkanntes, traditionsreiches und leistungsfähiges Krankenhaus mit 288 Planbetten, verteilt über sechs Fachabteilungen: Allgemein- und Viszeralchirurgie mit Thoraxchirurgie, Innere Medizin I und II mit den Schwerpunkten Kardiologie und Gastroenterologie, Orthopädie/Unfallchirurgie, Neurologie inklusive Stroke Unit, Radiologie inklusive modernstem CT und MRT, Anästhesie und Intensivmedizin mit insgesamt 12 interdisziplinären Intensivbetten. Über 11.000 Patienten werden jährlich in den genannten Kliniken stationär versorgt.
Weiterhin sind dem Haus ein ambulantes Rehazentrum, ein Medizinisches Versorgungszentrum und ein Hospiz angeschlossen. Es nehmen ca. 24.000 Patienten pro Jahr die ambulanten Angebote unserer Einrichtung wahr.

www.sankt-augustinus-krankenhaus.de