Pressemitteilung


17.07.2020


Patientenbücherei im St. Josef-Krankenhaus Linnich öffnet wieder

Pressemitteilung: Patientenbücherei im St. Josef-Krankenhaus Linnich öffnet wieder, Caritas Trägergemeinschaft West gGmbH

PRESSEMELDUNG
für das St. Josef-Krankenhaus Linnich
17. Juli 2020

Von:
Caritas Trägergesellschaft West gGmbH
Öffentlichkeitsarbeit
Renkerstraße 45
52355 Düren

Telefon: 02421 599-545, Mobil: 0172 8711292, Telefax: 02421 599-559, E-Mail: kaya.erdem@ct-west.de, Internet: www.ct-west.de

Foto (© St. Josef-Krankenhaus) v.l.: Frau Irmgard Ludwig und Frau Marie-Therese Reuen verleihen wieder Bücher und andere Medien im St. Josef-Krankenhaus Linnich.

(957 Zeichen inkl. Leerzeichen)

Patientenbücherei im St. Josef-Krankenhaus Linnich öffnet wieder
Ausleihe ist mittwochs möglich
Die Patientenbücherei im St. Josef-Krankenhaus öffnet wieder. Die Mitarbeiterinnen der Bücherei stehen mittwochs von 10:00 bis 17:00 Uhr Patientinnen und Patienten sowie Mitarbeitenden des Linnicher Krankenhauses in der Bücherei zur Verfügung. Alle, die die Bücherei aufsuchen, tragen bitte einen Mund-Nasen-Schutz und halten den geforderten Mindestabstand von 1,5m ein. Patienten können Medien auch telefonisch bestellen. Sie werden dann auf die Station gebracht. Im Angebot sind spannende Krimis und Thriller, historische Romane, aktuelle Literatur (auch in Großdruck), Biographien, Heimatromane, Sachbücher, Hörbücher und DVD-Filme. Die Ausleihe ist kostenlos.
Externe Interessierte können sich mittwochs zwischen 15 und 17 an der Zentrale des St. Josef-Krankenhauses melden. Es erfolgt ein Kurzscreening und dann die Entscheidung, ob eine Ausleihe möglich ist.

Weitere Informationen: Caritas Trägergesellschaft West Düren
Sämtliche Pressefotos dieser Meldung stehen dem Empfänger honorarfrei zur Veröffentlichung im Zusammenhang mit den von der ctw veröffentlichten Themen zur Verfügung.


Pressematerial downloaden: