Assistenzarzt (m/w/d) Chirurgie oder Allgemeinmedizin für die chirurgische Stationsarbeit

Die Caritas Trägergesellschaft West (ctw) ist ein modernes katholisches Sozialunternehmen, in dessen Trägerschaft sich derzeit fünf Krankenhäuser und zwei Seniorenzentren in Düren, Linnich, Jülich, Prüm und Baesweiler befinden.

Zu dem Verbund gehört die Katholische Nord-Kreis Kliniken Linnich und Jülich GmbH mit den beiden Krankenhäusern St. Josef-Krankenhaus Linnich und St. Elisabeth-Krankenhaus Jülich. Für den Einsatz im St. Josef-Krankenhaus in Linnich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Assistenzarzt (m/w/d)
Chirurgie oder Allgemeinmedizin für die chirurgische Stationsarbeit


Sie führen Visiten eigenständig durch, bereiten Operationen durch Aufklärungsgespräche usw. vor, beurteilen und versorgen postoperative und chronische Wunden, führen anfallende Ultraschalluntersuchungen durch und setzen das Entlassmanagement in engem Kontakt mit Pflege und Sozialdienst um. Zu Ihren Aufgaben gehört es zudem, die auf der Station anfallende Korrespondenz sicherzustellen, mit anderen Abteilungen zu kooperieren (Röntgenanforderung, Konsile, CT, endoskopische Untersuchungen zu veranlassen) und Standards der angeschlossenen Belegarztpraxen einzuhalten. Sie bereiten Oberarzt- und Chefvisiten vor und begleiten diese.

Wir erwarten:
- chirurgische Erfahrung, idealerweise Facharztstatus
- Organisationstalent
- Kommunikationsbereitschaft und –talent
- sicheren Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift
- Empathie/Patientenzugewandtheit
- vorteilhaft sind EDV-Kenntnisse, idealerweise in iMedOne, und der Fachkundenachweis Strahlenschutz

Wir bieten Ihnen:
- eine geregelte Arbeitszeit entsprechend den Vorgaben des neuen Arbeitszeitgesetzes ohne Bereitschaftsdienste
- Unterstützung bei Ihren Aufgaben von der Pflege, dem Schreibdienst und bedarfsweise den anderen Weiterbildungsassistenten
- eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas

Wir verfügen über eine Weiterbildungsermächtigung für Basischirurgie, Unfallchirurgie/Orthopädie, Allgemeinchirurgie.

Die chirurgische Abteilung verfügt über 40 Betten sowie 3 Betten auf der interdisziplinären Intensivstation. Der Stellenschlüssel lautet 2-3-7. Schwerpunkte bilden klassische Eingriffe aus dem Bereich der Allgemeinchirurgie und der Viszeralchirurgie (wenn möglich, als minimalinvasive Verfahren), Gefäßchirurgie sowie Unfallchirurgie und Orthopädie inklusive der endoprothetischen Versorgung großer Gelenke und der Behandlung von Arbeitsunfällen. Darüber hinaus besteht eine umfangreiche Ambulanz im Rahmen der erteilten Ermächtigungen sowie des berufsgenossenschaftlichen Heilverfahrens.

Wünschenswert ist, dass sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit den Zielen von katholischen Einrichtungen identifizieren können.

Gerne steht Ihnen der Chefarzt Alwin Bulla telefonisch oder per E-Mail für erste Fragen zur Verfügung (Telefon: 02462 204-4400, alwin.bulla@ct-west.de).

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

St. Josef-Krankenhaus Linnich
Frau Judith Kniepen/Geschäftsführung
Rurdorfer Str. 49
52441 Linnich

judith.kniepen@ct-west.de

www.krankenhaus-linnich.de
www.ct-west.de