Projektmanager (m/w/d)

Die Caritas Trägergesellschaft West (ctw) ist ein modernes katholisches Sozialunternehmen, in dessen Trägerschaft sich derzeit fünf Krankenhäuser und zwei Seniorenzentren in Düren, Linnich, Jülich, Prüm und Baesweiler befinden.

Zu dem Verbund gehört die Katholische Nord-Kreis Kliniken Linnich und Jülich GmbH mit den beiden Krankenhäusern St. Josef-Krankenhaus Linnich und St. Elisabeth-Krankenhaus Jülich.

Für den Einsatz in beiden Krankenhäusern suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Projektmanager (m/w/d)

Stellenanzeige: Projektmanager (m/w/d), Caritas Trägergemeinschaft West gGmbH

in Vollzeit.

Als Projektmanager sind Sie in unseren beiden Einrichtungen St. Josef-Krankenhaus Linnich und St. Elisabeth-Krankenhaus Jülich mit der Begleitung und Steuerung von strategischen und abteilungsübergreifenden Projekten betraut. Die Umsetzung von Projekten zur Prozessoptimierung sowie die Erstellung von Zwischenberichten und Entscheidungsvorlagen bilden dabei den Kern Ihrer Tätigkeiten. Gesteuert wird Ihr Handeln hauptsächlich eigenverantwortlich und in enger Interaktion mit dem kaufmännischen Controlling und der Geschäftsführung. Zu Ihrem Aufgabenfeld gehört außerdem die inhaltliche Vor- und Nachbereitung von Projektgruppentreffen sowie die Gestaltung und Optimierung bestehender Prozesse bei enger bereichsübergreifender Zusammenarbeit.

Wir erwarten:
- ein abgeschlossenes Studium im Bereich Gesundheitsökonomie, -management
- erste Berufserfahrungen im Projektmanagement oder in ähnlicher Position in einer Einrichtung des Gesundheitswesens
- Sicherheit im Umgang mit Standardsoftware
- eine strukturierte Arbeitsweise und analytisches Denkvermögen
- freundliches und höfliches Auftreten
- Teamfähigkeit und verantwortungsvolles Arbeiten
- ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Flexibilität sowie Organisationstalent.

Wir bieten:
- ein motiviertes und aufgeschlossenes Team
- einen vielseitigen und anspruchsvollen Aufgabenbereich
- ein gutes Arbeitsklima mit wertschätzendem Umgang mit Patientinnen und Patienten sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

Besondere Attraktivität liegt in den geregelten Arbeitszeiten entsprechend den Vorgaben des Arbeitszeitgesetzes, Weiterbildungsmöglichkeiten im Klinikverbund und der Möglichkeit zur Freistellung für Fortbildungen im Rahmen der tariflichen Bestimmungen.

In unseren Einrichtungen finden in dienstvertraglicher Hinsicht die AVR-Caritas mit den üblichen sozialen Leistungen und einer zusätzlichen Altersversorgung Anwendung. Wünschenswert ist, dass sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Zielen von katholischen Einrichtungen identifizieren können.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Katholische Nord-Kreis Kliniken Linnich und Jülich GmbH
Frau Judith Kniepen
Geschäftsführung
Kurfürstenstraße 22
52428 Jülich
E-Mail: info.juelich@ct-west.de

www.krankenhaus-juelich.de
www.krankenhaus-linnich.de