Pressemitteilung


23.03.2021


Ostergrüße an Pflegeheim Burg Setterich

Pressemitteilung: Ostergrüße an Pflegeheim Burg Setterich, Caritas Trägergemeinschaft West gGmbH

PRESSEMELDUNG
für das Wohn- und Pflegeheim Maria-Hilf Burg Setterich
23. März 2021

Von:
Josefs-Gesellschaft gGmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Gesundheitswesen
Custodisstraße 19 - 21
50679 Köln

Tel.: 0221 88998-123, Mobil: 0172 8711292, Fax: 0221 88998-60, E-Mail: k.erdem@josefs-gesellschaft.de

Foto (© Pflegeheim Burg Setterich): Anne Pelzer Fiolka (Ehrenamtlerin), Günter Gillessen (Bewohnerbeirat), Marion Römers (Koordinatorin Hospizdienst), Hannelore Schreinemachers (Ehrenamtlerin), Gertrud Faust (Vorsitzende Bewohnerbeirat), Jennifer Arnold (Leitung Sozialdienst)

(668 Zeichen inkl. Leerzeichen)

Ambulanter Hospizdienst der Malteser überreicht Ostergrüße an das Wohn- und Pflegeheim Maria Hilf Burg Setterich

Der ambulante Hospizdienst der Malteser aus Baesweiler hat mit großer Freude süße Ostergeschenke an das Wohn- und Pflegeheim Maria Hilf Burg Setterich überreicht. Diese wurden von der Bewohnerbeiratsvorsitzenden Gertrud Faust und Günter Gillessen, Mitglied des Bewohnerbeirates, dankend entgegengenommen. „Die Geschenke wurden eigenhändig von den Ehrenamtlern des Hospizdienstes angefertigt“, sagt Marion Römers, Koordinatorin des Hospizdienstes. Die Verantwortlichen des Pflegeheimes bedanken sich ebenfalls für die freundlichen Ostergrüße und den Besuch.

Weitere Informationen: Josefs-Gesellschaft gGmbH
Sämtliche Pressefotos dieser Meldung stehen dem Empfänger honorarfrei zur Veröffentlichung im Zusammenhang mit den von der ctw veröffentlichten Themen zur Verfügung.


Pressematerial downloaden: